Decdeal Trocknerbälle aus Schafwolle im Test

Decdeal Trocknerbälle aus Schafwolle im Test


Decdeal Trocknerbälle im Test: Vergleicht man die Angebote für Trocknerbälle aus Schafwolle, kann man erhebliche Preisunterschiede feststellen. Aus diesem Grund testen wir natürlich nicht nur die bekannteren Modelle, sondern beschäftigen uns auch mit eventuell weniger bekannten Anbietern für Trocknerbälle.

Vor einigen Tagen wurden uns 6 Decdeal Trocknerbälle geliefert, welche auch gleich einen Praxistest im Wäschetrockner unterzogen wurden. Hier nun unsere ersten Erfahrungen mit den wirklich günstigen Decdeal Trocknerbällen im Wärmepumpentrockner, wobei wir neben der Trockenleistung auch wieder subjektive Eindrücke bewerten.


Decdeal Trocknerbälle: Verpackung und erster Eindruck

Die über Amazon bestellten Decdeal Trocknerbälle wurden über den Anbieter Wunderfabrik der Atila GmbH verschickt und kamen sicher und gut verpackt bei uns an. Die Trocknerbälle selbst befinden sich in einem kleinen Stoffbeutel, welcher sehr praktisch für die Aufbewahrung und eine eventuelle Nachtrockung zu verwenden ist. Im Gegensatz zu anderen Anbietern sind bei diesem günstigen  Angebot weder die Decdeal Trocknerbälle noch der Beutel selbst bedruckt.

Von der Größe her sind die Trocknerbälle mit den anderen getesteten Produkten aus Schafwolle bzw. Schafwollfilz identisch und auch die Verarbeitung hat bisher keinerlei Mängel erkennen lassen. Die Decdeal Trocknerbälle sind zudem geruchsneutral, was mir persönlich besonders wichtig ist und riechen nicht nach Schaf oder Streichelzoo…

Decdeal Trocknerbälle im Praxistest

Auf dem Beipackzettel fanden wir folgende Hinweise: Wunder-Trockenbälle reduzieren die Trocknungszeit um 25% bis 40% und sind zu 100% aus neuseeländischer Schafwolle handgefertigt. Die Trocknerbälle wirken als natürlicher Weichspüler, verhindern statische Aufladung, sind antiallergisch und können bedenkenlos für Kleidungsstücke verwendet werden.

Decdeal 6er Trocknerbälle Trocknerkugeln aus Wolle zur Nutzung im Trockner

Price: EUR 9,47

4.6 von 5 Sternen (16 customer reviews)

4 used & new available from EUR 9,35

Decdeal Trocknerbälle im Detail

Wie auch bei den anderen getesteten Trocknerbällen hier einige Details zu dem Produkt von Decdeal, denn bei Trocknerbällen aus Naturfasern gibt es erfahrungsgemäß einige Unterschiede in Bezug auf Größe und Gewicht. Die von uns gekauften 6 Trocknebälle haben ein Gesamtgewicht von 234 Gramm, so dass ein Ball im Durchschnitt immerhin 39 Gramm auf die Waage bringt.

Decdeal Trocknerball Test Gewicht

Von der Größe her bringen es die Decdeal Trocknerbälle auf etwa 7,3 cm, und sind somit auch etwas größer als einige der anderen Testkandidaten. Bitte beachten Sie hierbei, dass sich auch die Decdeal Trocknerbälle immer etwas in Größe und Gewicht unterscheiden können, da es sich hierbei um einen in Handarbeit hergestellten Artikel aus Schafwolle handelt.

Decdeal Trocknerball Test Größe

Decdeal Trocknerbälle im ersten Praxistest

Zunächst haben wir 3 Decdeal Trocknerbälle der Wunderfabrik zu einer halbvollen Trocknerladung Handtücher gegeben und hier hielten die Trocknerkugeln ihr Versprechen ein. Der Wärmepumpentrockner benötigte etwa 20% weniger Zeit, schaltete entsprechend früher ab und hilft somit beim Strom sparen im Haushalt.

Da wir grundsätzlich keinen Weichspüler verwenden waren die Handtücher zudem deutlich weicher als ohne die Zugabe der Trocknerbälle. Als nächster Test der Decdeal Trocknerbälle folgten 10 schwarze unbedruckte T-Shirts um zu sehen, ob sich später Fusseln der Schafwolle auf den Kleidungsstücken befinden. Auch diesen Test haben die günstigen Trocknerbälle eindeutig bestanden und die Trockenzeit reduzierte sich im Vergleich um etwa 25%.

Für aktuell 8,40 Euro sind diese Trocknerbälle in jedem Fall eine klare Kaufempfehlung und wurden soeben auch in unsere Trocknerball Bestenliste aufgenommen. Sollte sich an unseren Erfahrungen mit diesem Produkt in Zukunft etwas ändern, so wird auch dieser Trocknerball Test entsprechend aktualisiert.


Wer bisher Weichspüler oder Trocknertücher verwendet hat, kann seine Trocknerbälle aus Naturfasern übrigens auch mit einem sogenannten Wäscheduft beträufeln. Ich persönlich mag den Geruch dieser Zusätze nicht besonders, aber hier scheiden sich die Geister bekanntlich ebenso, wie bei der Anzahl der Trocknerbälle im Wäschetrockner. Wir freuen uns über eigene Erfahrungsberichte und Kommentare und wem dieser Testbericht gefallen hat, darf auch gerne ein “Like” bei Facebook hinterlassen.

Posted by Trocknerball on Donnerstag, 4. Januar 2018

Andere Artikel zu diesem Thema:

Ein Gedanke zu „Decdeal Trocknerbälle aus Schafwolle im Test

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Um diese Seite vor Spam und nervender Werbung zu schützen, muss jeder Kommentar manuell freigeschaltet werden. Sobald Dein erster Kommentar freigeschaltet wurde, erfolgt aufgrund der Benutzerfreundichkeit keine weitere Überprüfung Deiner weiteren Kommentare.